• Tel.: 02382 91400
  • Fax: 02382 914040
  • E-Mail

Film-Exerzitien

Das Leben aus einem anderen Blickwinkel betrachtenvMuG

Film-Exerzitien im Schulalltag

Eigentlich klingt das Wort „Exerzitien“ recht streng. Manche erinnern sich, wenn sie es hören, an das französische „cahier des exercices“ oder ans „Exerzieren“ in der Armee. In beiden Wörtern schwingt die Bedeutung „üben“ mit. Tatsächlich sind auch „Exerzitien“ Übungen; um die Wahrnehmung zu schärfen und das eigene Leben neu zu bedenken.

Ignatius von Loyola, einer der Begründer der sogenannten Exerzitien, sagte einmal: Gott umarmt uns durch die Wirklichkeit! So gesehen ist Gott schon immer in unserem Alltag, auch in meinem persönlichen Alltag, mit dabei. Es gilt, ihn immer wieder neu in den alltäglichen Dingen zu entdecken.

Der Film „Von Menschen und Göttern“ lädt dazu - am Abend des Schulalltags – in besonderer Weise ein.