• Tel.: 02382 91400
  • Fax: 02382 914040
  • E-Mail

Eine Summe von 1.800,00 € brachten Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer des Berufskollegs St. Michael anlässlich eines Sponsorenlaufs zusammen.

Sponsorenlauf BKSTM

Nun konnten die SV den ansehnlichen Betrag an Sylvia Adam-Recker und Berni Recker vom Verein "keiner geht verloren" (kgv) übergeben. Auf Anregung von Lehrerin Marny Vokuhl, die selbst ehrenamtlich im Verein tätig ist, hatte die Schülervertretung des Berufskollegs im Rahmen ihres Projekts "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" in diesem Jahr einen Verein aus  der Region gewählt, den sie mit einer AKtion unterstützen wollte.

Eine stattliche Summe für den Verein kgv

 

Mit einem Festgottestdienst verabschieden sich nach 115 Jahren die Schwestern Unserer lieben Frau, Gründerinnen unserer Schule, aus Ahlen. Sechs Schwestern haben zuletzt noch im Schwesternhaus St. Michael gelebt.

Den vollständigen Artikel aus der Zeitung "Die Glocke" von Maria Kessing finden Sie hier.

Vielen Dank an dieser Stelle für die Unterstützung durch das Ahlener Tageblatt.

 


 

Ein Schülerworkshop am Berufskolleg St. Michael

ssw

Am Mittwoch bot sich 30 Schülern der 12. Jahrgangsstufe vom Berufskolleg St. Michael die Möglichkeit, sich der Schoah-Thematik einmal anders zu widmen. Zu Gast war nämlich Daniela Dadieu-Ebenbauer, die Tochter des jüdischen Ahlener Ehrenbürgers und Auschwitz-Überlebenden Imo Moszkowicz. Zu Anfang zeigte sie den Schülern ein Bild von den sogenannten „Stolpersteinen“ ihrer Vorfahren, die in der Klosterstraße zu finden sind. Das Stolpersteinprojekt soll auch heute noch an die Opfer der Naziherrschaft erinnern. Genau dasselbe Ziel verfolge sie mit ihrem Workshop auch, betonte Daniela Dadieu-Ebenbauer.

Weiterlesen

Kontakt

Tel.: 02382 91 400
Fax.: 02382 91 4040
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Berufskolleg St. Michael
Warendorfer Str. 72, 59227 Ahlen

Besuchen Sie auch...

Anmeldung